Wählen Sie Ihr Land aus Schließen

Gemeinsame Vertriebsschulung von Hyva und Equipos Trex

Hyva bringt regelmäßig Fachleute auf globaler, regionaler und lokaler Ebene zusammen, um unseren Vertriebsteams im Außendienst Schulungen zu bieten. Indem wir sicherstellen, dass unsere Teams in Bezug auf unsere Produkte und Lösungen auf dem neuesten Stand sind, bewahren wir uns unsere führende Position auf einem dynamischen, hart umkämpften Markt.

Ein perfektes Beispiel für diese Zusammenarbeit auf zahlreichen Ebenen konnte man im Juni 2018 erleben: unser regionales Team in Brasilien tat sich mit unserem globalen Kranteam zusammen, um für die Vertriebsmitarbeiter unseres südamerikanischen Händlers, Equipos Trex, Teil der Ferreyros Group, eine Produktschulung abzuhalten. Ferreyros, eines der größten Unternehmen in Peru, spezialisiert sich auf Hebevorrichtungen und Transportlösungen und verfügt über Niederlassungen in Peru, Chile, Kolumbien und Ecuador. Das Unternehmen hat dem lokalen Markt mehrere Hyva Kräne bereitgestellt, darunter einen HC801 für eine Bergbauanwendung in Peru.

Auf der Veranstaltung kamen die Kenntnisse und Schulungskompetenz von Daniel Fetzner (Product Manager, Kräne), Germano Guerra (Export Manager, Hyva Brasilien) und Milton Michaltchuk (Anwendungsanalytiker, Hyva Brasilien) zusammen, die die Teilnehmer zu einer Reihe von Themen auf den neuesten Stand brachten, darunter Produktmerkmale, Verkaufsdifferenziale, Produktkonfigurationen, Installation und Betrieb.

“Der Erfolg unserer Händlerpartnerschaften basiert auf dem gegenseitigen Engagement”, sagte Germano Guerra. „Alle unsere Händler haben sich verpflichtet dafür zu sorgen, dass ihre Vertriebsteams sich immer auf dem neuesten Stand befinden, während wir von der globalen oder regionalen Ebene aus vollkommene Unterstützung bieten, um sicherzustellen, dass sie alles haben, was sie benötigen, um auf dem heutigen Markt zu bestehen. Dafür zu sorgen, dass unsere Außendienstteams immer gut informiert sind, ist der Schlüssel zum Erreichen unserer Verkaufsziele”, fügte Carlos Ojeda Iglesias, Vertriebsdirektor für Trex, hinzu,“und einen Partner zu haben, der dieses Ziel unterstützt, ist eine der Grundlagen unserer soliden Beziehung.”