Wählen Sie Ihr Land aus Schließen

Hyva präsentiert Innovationen auf der IAA

Einige neue Produkte werden von Hyva auf der diesjährigen IAA-Nutzfahrzeugmesse präsentiert (Hannover, Deutschland, vom 20.-27. September 2018). Messebesucher können die neuesten Innovationen des Unternehmens unter die Lupe nehmen, darunter eine neue intelligente Kippplattform und eine Auswahl der Lkw-Ladekräne der neuen Generation von Hyva.

Hyva Smart bringt eine neue Dimension des Kippens dank digitaler und Cloud-Technologie. Mithilfe digitaler, sensorbasierter Überwachung für Echtzeit-Warnungen an den Fahrer bietet Hyva Smart eine Umgebung, in der die Fahrer unterstützt werden, um jederzeit die optimalen Entscheidungen zu treffen. Bei der Integration in die vorhandene digitale Infrastruktur des Kunden erhöht Hyva Smart nicht nur die Sicherheit und Leistung des Fahrers, sondern bietet auch Daten, die für eine Verbesserung der Effizienz und Fahrzeugverfügbarkeit verwendet werden können.

Des Weiteren präsentieren wir eine Auswahl der neuesten Lkw-Ladekräne von Hyva, die Teil der neuen Kranreihe sind. Mit diesen neuen Kränen – 8, 10, 18 und 20 tm – bieten Hyva jetzt eine Lösung für jede Branche und Anwendung, von Bergbau zu Wartung, Baugewerbe und Fahrzeugbergung. Die neuen Kräne verfügen über viele Innovationen, darunter ein dynamisches Belastungsdiagramm, das eine Vorab-Überprüfung der Hubleistung des Krans auf der Grundlage der Stabilität des Fahrzeugs ermöglicht, und Magic Touch für ein automatisches Einfahren/Ausfahren des Krans in Transport- und Arbeitsposition. Beide Funktionen kommen der Aufmerksamkeit des Fahrers zugute und können Zeit sparen und die Produktivität erhöhen.

Die Hyva Kranreihe wird auch um ein neues Kennis-Modell, den Kennis Kran 13R erweitert. Neben einer Hubleistung von 13 tm und einer leichten und kompakten Bauweise verfügt der Kran jetzt über einen neuen Bedienstand mit besserer Sichtbarkeit, Genauigkeit und operativer Effizienz. Dazu sorgt ein neues Stabilitätskontrollsystem für mehr Stabilität und Benutzerfreundlichkeit.

Von den bewährten Produktreihen von Hyva wird die Titan-Reihe von Absetz- und Abrollkippern zu sehen sein. Die überarbeiteten Titan Absetzkipper wurden mit neuen Fernbedienungen, Wägesystemen und gekrümmten Hubarmen aufgerüstet. Die Reihe der Abrollkipper wurde um den Titan City Abrollkipper für den Bereich der leichten Nutzfahrzeuge ergänzt.

Ein mobiler Verdichter aus der Abfallbehandlungsreihe von Hyva wird ebenfalls ausgestellt. Diese Verdichter zeichnen sich durch einen hohen volumetrischen Wirkungsgrad und ein gutes Verdichtungsverhältnis, Gummidichtungen und Netzteil mit Frequenzregelung aus. Diese Funktionen bieten erhebliche Vorteile, darunter schnellere Verdichtung, keine Leckagen, verbesserte Hygiene, höhere Nutzlast und geringeren Energieverbrauch.

So finden Sie Hyva Dieses Jahr hat Hyva einen Stand im Innen- und im Außenbereich. Im Innenbereich (Halle 26, Stand C11) liegt der Schwerpunkt auf den Kipplösungen und im Außenbereich (FG N65) auf Hebe-, Lade- und Verdichtungsanlagen.

Pressekonferenz Die Hyva-Pressekonferenz ist für Donnerstag, den 20. September um 12:10 am Hyva-Stand im Hallenbereich (Halle 26, Stand C11) angesetzt.

success icon
fail icon